Wetterhexe

Am 7. Oktober 2018 veröffentlichte Engelsblut das neue Album Ascheregen. Unsere Wetterhexe hat sich das Album angehört und eine Review darüber geschrieben.

e-bit – Fact Life II eine Rezension von Wetterhexe Mit „Fact Life II“ bringen Siegmar Mischer und Anika Tornow, besser bekannt als „e-bit“ einen konsequenten Nachfolger zu „Fact Life“ auf den Markt. Wenngleich „Nachfolger“ vielleicht falsch ausgedrückt ist. Es handelt sich hierbei tatsächlich um den zweiten Teil von „Fact Life“! Dies wird allein schon dadurch […]

Cold Storm mit ihrem Debut-Album “Stealth Punk” unter der Lupe von Wetterhexe.

Wetterhexe rezensiert das Album “Trinity” von In Good Faith.

Beeindruckende Töne aus Baden-Württemberg, fluffig-leicht-beschwingt-poppige Songs, deren Texten manchmal verspielt doppeldeutig sind… Wetterhexe von Radio DarkFire

Sascha von Lichtsinn stellt sich Wetterhexes Fragen.

Am 03.11.2017 erschien das neue Album “Patient” der Band “Vainerz”. Die Wetterhexe hat sie sich vorgenommen…

Es gibt vieles was bei Reduced Silence neu ist.

Wetterhexe über das 3. Album von Schwarzbund – “Aktion, Mensch!”

Debüt-Album Six Faces “Behind The Truth”‘ Eine Review von unserer Wetterhexe „Six Faces“ – dahinter verbirgt sich Marko Rujner, der in Halle an der Saale geboren wurde. Gegründet wurde „Six Faces“ im Jahr 2015, aber der musikalische Grundstock wurde bei Marko schon in den 90er Jahren gelegt. Nicht zu überhören sind in seiner Musik, Einflüsse […]


Radio DarkFire

Rock, Gothic, Folk, Synthpop, EBM and many more!

Current track
TITLE
ARTIST

Background